Der rote Hund - Philosophie

„Der rote Hund“ kümmert sich um alle Belange ‚rund um den Hund’.

Erziehung des Hundes bedeutet für mich das optimale Zusammenspiel von Wissen ‚rund um den Hund’ und angemessenem Handeln.

Jedes Mensch-Hund-Team ist einzigartig und hat auch einen Anspruch auf einen individuellen Lösungsweg. Angepasst an ihr Arbeitstempo und zielgerichtet auf ihr Problem stellen wir uns den Fragen und Herausforderungen mit Herz und Verstand!

Das Zusammenleben neu strukturieren, Grenzen setzen und dem Hund als kompetenter Ansprechpartner zu begegnen, sind wichtige Voraussetzungen für größtmögliche Freiheit und Lebensqualität für beide Seiten.


 

 

 
der_rote_Hund
 


Schwierig ist so schwierig, wie Menschen schwierig, schwierig finden.
Eigentlich ganz einfach, so ein schwieriger Hund!

Ellen Friedrich
„Der rote Hund“

Mitglied im Verband
BVZ_Hundetrainer